Kleingartenverein Fürstenbrunn e.V.

Ruhwaldweg 20 - 24 | 14050 Berlin (Charlottenburg)


Insektenhotel und Bienenweide


Tipps und Tricks

Winke für den Bio-Gärtner - von Claudia Strauven

Es gibt viele Quellen, um das eigene Bio-Gartenwissen auf Trab zu bringen ...

Gemeinsam mehr erreichen

Willkommen -  schön dass Sie hier sind!
Ob Alt- oder Neupächter, ob Interessent oder Zufallsgast:
Wir haben ein paar Informationen zu unserer Kolonie sowie über
das Gärtnern gesammelt und hoffen, dass diese interessant und
nützlich für Sie sind.

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen (FAQ)



Wer wir sind

Der Kleingartenverein Fürstenbrunn e.V. ist ein gemeinnütziger  Verein, der sich dem Gemeinwohl verpflichtet fühlt und über die steuerliche Gemeinnützigkeit  (gemäß §§ 51 ff. AO)  verfügt. Er ist damit auch berechtigt, Spendenbescheinigungen auszustellen.

 

Eigentlich wollen wir unsere Gäste mit einem von roten Rosen umrankten Gartentor empfangen, doch Kürbis geht auch. Unsere weißen Pergolatore sehen - bis auf die Bepflanzung - übrigens alle

so aus und das ist ein Alleinstellungsmerkmal unserer Kolonie.


Zu unserer Kleingartenanlage gehören 85 Parzellen mit einer Durchschnittsgröße von etwa 300m². Die Parzellen sind ans Frischwasser- und Abwassernetz angeschlossen und haben Stromanschluss.



Eigenanbau ist uns wichtig. Ums Sparen geht es dabei weniger - aber ist es nicht toll, seine eigenen Birnen oder Tomaten (garantiert Bio) verarbeiten zu können?

Es geht nicht nur um unser eigenes Wohlergehen, sondern wir wollen auch unseren Insekten, Vögeln, Tieren und Pflanzen helfen und einen Betrag zum Umweltschutz leisten.



Was wir tun

Zu unseren Aufgaben gehört die eigenverantwortliche Verwaltung der Kolonie. Koordiniert wird das durch den im 2-Jährigen Turnus neu gewählten Vorstand.

  • Planung von Aktivitäten
  • Erstellung der Abrechnungen für Pacht und Wasser
  • Abwicklung von Pächterwechseln
  • Beratung in gärtnerischen Fragen
  • Organisation gemeinschaftlicher Aufgaben

Das Foto zeigt unser Insektenhotel auf dem Festplatz

(gerade fertig gestellt, noch nicht komplett eingerichtet und bezogen)


Unsere neue Schautafel am Festplatz

In Eigenarbeit wurde eine neue Schautafel errichtet, die mit einen großen Display Informationen zu unser nunmehr 90jährigen Geschichte gibt.

Auf der Rückseite einige interessante Fotos von der Tierwelt in unseren Kleingärten. Die Tafel soll natürlich dauerhaft an diesem Ort bleiben und mit wechselnden Informationen bestückt werden. (Bilder werden in Kürze eingestellt!)