Wer sind wir?


Unsere bevorzugten Jahreszeiten sind Frühling, Sommer und Herbst. Im Winter schließen wir unsere Lauben gut ab, sehen ab und zu nach dem Rechten und trinken vielleicht mal einen Grog.


Gastfreundschaft

Unsere einladenden Pergolatore sehen - bis auf die Bepflanzung - alle sehr ähnlich aus und das ist ein "Alleinstellungsmerkmal" unserer Kolonie. Wir freuen uns über Besucher und Spaziergänger in unserer Kolonie. Es macht auch Ihnen bestimmt Spaß, sich die ganz unterschiedlich gestalteten Gärten anzusehen.


Unsere Projekte

2020 haben wir ein Insektenhotel und eine Bienenweide auf unserem "Festplatz" erstellt. Viele Mitglieder haben dabei geholfen. Für Feste bleibt übrigens immer noch genügend Platz!


Unsere Pächter

Insgesamt 85 Pächter haben einen Garten in unserer Kolonie. Durchschnittlich sind die Parzellen etwa 300 m² groß.


Unsere 1932 gegründete Kolonie wird 2022 neunzig Jahre alt und das wollen wir auch feiern.